Bernd Begemann und Olli Schulz – “Verhaftet wegen sexy”

Begemann_BademantelKonzerte gibt es wie Sand am Meer, die Bühnenshows werden zwar immer ausgefeilter, Pyrotechnik, Lightshow und Großmonitor sind heute schon Standard, aber das gewisse Etwas fehlt dann doch immer wieder. Nicht so bei der Combo Bernd Begemann und Olli Schulz, wobei diese Show wohl kaum noch wirklich als Konzert bezeichnet werden kann.

Rückblickend gab es für ein Konzert überraschend wenig Musik und für Theater überraschend wenig Text. “Verhaftet wegen sexy“(übrigens ein Liedtitel von Bernd Begemann) ist eine abendfüllende, surreale Reise in die Köpfe zweier Männer, die Perversion und Polka vereinen, die auf der Bühne “ficken” sagen und sich (fast)komplett entblößen, ohne dabei Scham zu zeigen, was ebenfalls überraschend ist, wenn man bedenkt, dass Olli mittlerweile 40 ist und bei Bernd schon die Fünf vorne steht. Leider werden alle, die nicht dabei sein konnten, enttäuscht sein, denn es wird kein zweites Mal geben. Das hat Olli direkt nach dem Konzert bestätigt, immerhin wird man nur ein Mal Vierzig. Als kleines Trostpflaster hat er aber versprochen, sich wieder mehr um seine neue Platte zu kümmern, die vielleicht noch in diesem Jahr erscheinen wird.

 
 

Neuen Beiträge

Festival Videos